CBD-Blüten und ihr Einfluss auf Schlafstörungen

CBD-Blüten und ihr Einfluss auf Schlafstörungen

Zu allen Artikeln

Gepostet

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit, nächtlichen Wachphasen oder schlechter Schlafqualität. CBD-Blüten haben in diesem Zusammenhang viel Aufmerksamkeit erregt, da sie möglicherweise eine natürliche Alternative zu herkömmlichen Schlafmitteln bieten. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Forschung rund um CBD-Blüten und deren möglichen Einsatz zur Verbesserung des Schlafes.

Die Wirkung von CBD auf den Schlaf

Cannabidiol (CBD) ist eine der Hauptverbindungen, die in CBD-Blüten enthalten sind. Es ist nicht berauschend, sondern wirkt sich auf verschiedene Körpersysteme aus, wie etwa das Endocannabinoid-System. Studien zeigen, dass CBD das Potenzial hat, die Schlafqualität zu verbessern. Zum Beispiel fand eine Studie im Jahr 2019 heraus, dass die Verwendung von CBD bei Teilnehmern mit Angstzuständen und Schlaflosigkeit zu verbessertem Schlaf führte1. In einer anderen Studie aus dem Jahr 2013 wurde festgestellt, dass CBD bei Ratten sowohl die Aufwachzeit während des Schlafes verringerte als auch die Schlafqualität insgesamt erhöhte2.

Obwohl noch weitere Studien erforderlich sind, um das volle Potenzial von CBD-Blüten in Bezug auf Schlafstörungen zu verstehen, deuten die bisherigen Ergebnisse darauf hin, dass CBD eine Alternative zur Verbesserung des Schlafes sein könnte.

Anwendung von CBD-Blüten für einen besseren Schlaf

Um CBD-Blüten zur Verbesserung des Schlafes zu nutzen, gibt es verschiedene Methoden, die in Erwägung gezogen werden können. Zum Beispiel:

  • CBD-Blüten Tee: Bereiten Sie einen beruhigenden Tee aus CBD-Blüten und Ihren bevorzugten Kräutern, wie Kamille oder Baldrianwurzel, vor dem Schlafengehen zu.
  • Vaporizer: Verwenden Sie einen Vaporizer oder Verdampfer, um CBD-Blüten vor dem Schlafengehen zu inhalieren. Achten Sie darauf, einen Vaporizer zu wählen, der speziell für CBD-Blüten geeignet ist.
  • Tinktur: Tinkturen aus CBD-Blüten können unter die Zunge geträufelt oder einem warmen Getränk wie Tee oder warmer Milch hinzugefügt werden.

Die optimale Dosierung von CBD für Schlafstörungen ist von Person zu Person unterschiedlich. Beginnen Sie mit einer niedrigen Dosierung und passen Sie sie nach Bedarf an, basierend auf Ihrer individuellen Reaktion und Toleranz.

Bevor Sie CBD-Blüten zur Behandlung von Schlafstörungen verwenden, empfiehlt es sich, zunächst einen Arzt zu konsultieren, insbesondere wenn Sie bereits Medikamente einnehmen oder an einer Erkrankung leiden.

Quellen:

  1. Shannon, S., Lewis, N., Lee, H., & Hughes, S. (2019). Cannabidiol in Anxiety and Sleep: A Large Case Series. The Permanente Journal, 23. https://doi.org/10.7812/TPP/18-041
  2. Chagas, M. H., Crippa, J. A., Zuardi, A. W., Hallak, J. E., Machado-de-Sousa, J. P., Hirotsu, C., ... & Tufik, S. (2013). Effects of acute systemic administration of cannabidiol on sleep-wake cycle in rats. Journal of Psychopharmacology, 27(3), 312-316. https://doi.org/10.1177%2F0269881112474524

Außerirdisch gutes Ott!

Wir liefern saftige Buds in Lichtgeschwindigket zu Dir!

Immer zum fairen Kurs und versandkostenfrei.

Collections

Cherry Soda

Hinzugefügt
Out of stock

Diesel Supreme

Hinzugefügt
Out of stock